26. Dezember 2021
Sieg zum Stefanitag gegen UECR Huben!
Huben gegen Steindorf ohne Chance Foto: Krawagner

Mit einem 13:3 fegte der ESC SoccerZone Steindorf über den UECR Huben!

Mit Wut im Bauch gegen Huben

Mit etwas Wut im Bauch aufgrund des verschlafenen ersten Drittels in Velden legte der ESC von Beginn an ordentlich los und ging durch Tore von M.Wunschek, M.Oraze, M.Pöck mit einen 3:0 in die erste Drittelpause.

Das war aber nicht das beste Drittel – durch Tore von L.Friedrich, Ch.Kravanja, D.Friedrich, M.Pöck und P.Ropatsch gewann man auch das zweite Drittel 5:1.

Dobnig trifft erstmals

Auch das letzte Drittel wurde mit 5:2 durch Tore von M.Oraze, R.Gelfanov, P.Ropatsch, M.Wuntschek und „Jungstar“ Elias Dobnig klar gewonnen. Ein verdienter klarer Sieg des ESC SoccerZone Steindorf!

Head Coach Mike Mayer

“Heute beim Spiel ist alles aufgegangen, was in Velden überhaupt nicht geklappt hat, alles was wir aufs Tor gebracht haben war gefährlich und ist dann auch drin gewesen. In Velden war es halt nicht so, der Sieg geht in Ordnung – etwas zu hoch, weil auch Huben gut gespielt hat – aber unsere Chancenauswertung war heute ausgezeichnet”, so ESC Trainer Mike Mayer.

Heimspiel gegen Spittal

Am MITTWOCH den 29.12.2021 um 19:00Uhr geht es gegen EC LIWODruck Spittal! Wir freuen uns schon wieder auf unsere Fans in der Ossiacherseehalle!

LINKS: Ab sofort sind Abos erhältlich